Über uns

Über uns

… das Gasthaus “Zum Stern” ist eine der ältesten Schildwirtschaften der Astorstadt Walldorf (ca. 280 Jahre alt und wurde 2013 renoviert).

Im 18. Jahrhundert hieß er noch der “güldene Stern”. Schildwirtschaften durften ein Schild führen und auch Gäste beherbergen, was den normalen Schank- und Straußwirtschaften nicht erlaubt war.

Bereits 1726 hatte ein Wirt namens Martin Krehe 50 Gulden für das Privileg der Schildgerechtigkeit an das kurpfälzische Oberamt zahlen müssen. Es war damals viel Geld. Die Walldorfer Gastwirtschaften erlebten im 18. und 19. Jahrhundert eine Blütezeit.

Auch heute genießt die Walldorfer Gastronomie einen sehr guten Ruf.
Im Zuge der Stadtsanierung sind auch die Gasthäuser in der Innenstadt bemüht, sich optisch gut darzustellen.

Top↑